In

Schwimmbad

Seit 2011 betreibt die Stiftung erfolgreich das Schwimmbad des St. Josef-Hospitals an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr Universität Bochum und kann somit viele Säuglinge und Kleinkinder unter idealen Bedingungen in Baby- und Kleinkind Schwimmkursen an das Wasser gewöhnen. Die im Wasser bei allen Kindern ausgelöste intensive Bewegungsaktivität fördert die motorische und soziale Lernfähigkeit, die Ausbildung des Gleichgewichtssinns sowie die Ausformung verschiedener Reflex-Schwimmbewegungen. Neben der großen Freude erfahren die Kinder somit auch vielfältige Lerneffekte.
Pro Woche nutzen rund 300 Kinder und Erwachsene die Gelegenheit, im 32 Grad warmen Wasser schwimmen zu lernen oder spezielle Übungen zur Linderung ihrer Krankheit durchzuführen.
Dank der außerordentlich guten hygienischen Überwachung können wir in unserem Schwimmbad auf jede Gruppe von Kindern individuell eingehen.

Wenn trotz aller Vorsorge unvorhergesehene gesundheitliche Probleme – besonders bei Kindern mit Handicap –  auftreten sollten, ist die ärztliche Hilfe durch die direkte Nachbarschaft der Kinderklinik sichergestellt.

Um dieses Projekt auch in den nächsten Jahren gewährleisten zu können sind wir auf Spendengelder angewiesen. Diese werden für die regelmäßige Wartung, die dringend erforderlichen Instandsetzungen und für eine absolute Wohlfühlatmosphäre benötigt. Helfen Sie uns dabei!